THG-Prämie pausiert

Lieber Besucher, derzeit können wir keine weiteren Anmeldungen für die THG-Prämie mehr annehmen.

Die Bearbeitungszeit der eingegangen Anmeldungen wird zwischen 3-4 Monaten betragen.

Wir sind gerade dabei ein neues THG-Angebot für 2024 zu erstellen ab dem 01.01 finden Sie hier weitere Informationen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Team smopi®

Das sind die Voraussetzungen für die Anmeldung:

  1. Zur Anmeldung für die THG-Prämie sind ausschließlich reine batteriebetriebene E-Fahrzeuge zugelassen. Die Prämie ist nicht für Hybride oder Brennstoffzellen-Autos verfügbar.
  2. Die Zulassung des Fahrzeugs läuft auf Sie oder Ihre Firma
  3. Sie sind im Fahrzeugschein als Halter des Fahrzeugs eingetragen
  4. Für das Kalenderjahr wurde noch keine Prämie für dieses Fahrzeug beansprucht

 

Die Auszahlung erhalten Sie von uns 14 Tage nach der Bestätigung Ihrer Daten durch das Bundesumweltamt.
Dieser Vorgang kann bis zu 4 Monate dauern.

THG-Quote E-Fahrzeug
Abkürzungen: CBO – Ladestationsinhaber; CPO – Ladestationsbetreiber; EMP – Elektromobilitätsanbieter
Navi­gation
Logo Smopi